Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Dezentrale Bettenaufbereitung
Sie sind hier: Startseite / Unsere Leistungen

Dezentrale Bettenaufbereitung

Jeder Patient hat Anspruch auf ein frisch aufbereitetes Bett.

In der Uniklinik Köln werden die Betten zentral in einer Bettenaufbereitungsanlage sowie dezentral auf Station aufbereitet.

Die dezentrale Bettenaufbereitung der Patientenbetten erfolgt auf den Stationen in dafür vorgesehenen Bettenaufbereitungsräumen oder in Flurnischen für die stationären Neuaufnahmen.

Der Patientenservice oder das Pflegepersonal meldet unserer Leitstelle ein aufzubereitendes Bett. Die Betten werden nach einer von der Krankenhaushygiene vorgegebenen Arbeitsanweisung fachgerecht desinfizierend aufbereitet. Hierbei wird die benutzte Bettwäsche abgezogen, das Bettgestell rundum und die Matratze desinfizierend gereinigt. Anschließend wird das Bett mit frischer Bettwäsche bezogen und mit einer Folie abgedeckt.

Ebenfalls werden der zugehörige Nachttisch, der Kleiderschrank und der Badezimmerplatz desinfizierend gereinigt.